der fabelhafte karottenkuchen des fabio h.

juchu, es ist wieder sonntag & wie die liebe caro von sodapop schon festgestellt hat:

carrot cake, möhrenkuchen, karottenkuchen, rüblikuchen,fabelhaft, fabio h., lecker bakery, food, blog, nikesherztanzt

es ist zeit für etwas sonntagssüßes:

carrot cake, möhrenkuchen, karottenkuchen, rüblikuchen,fabelhaft, fabio h., lecker bakery, food, blog, kein kuchen ist auch keine lösung, nikesherztanzt
der fabelhafte karottenkuchen des fabio h

die white stripes verliebten sich in ein mädchen. bei mir ist es dieser absolut fantasische karottenkuchen. und nicht nur ich bin begeistert. jeder, der ihn gekostet hat war sofort hin und weg. true story.

fabio, der inhaber der tarterie auf st. pauli hat in der spezialausgabe 2012 no1 lecker bakery das rezept seines kuchens verraten:

etwas butter /alsan und grieß für die form
5 eier (bio oder direkt vom bauernhof)
250 gr. brauner zucker
1 msp. zimt
salz
mark von 1 vanilleschote
250 gr. geraspelte karotten
250 gr. gemahlene haselnüsse
250 gr. mehl
1 tl backpulver

für das frosting:
300 gr puderzucker
250 gr frischkäse
100 gr kalte butter / alsan

eine springform (ca.26cm durchmesser) fetten und mit grieß ausstreuen. backofen auf 190° grad vorheizen.

carrot cake, möhrenkuchen, karottenkuchen, rüblikuchen,fabelhaft, fabio h., lecker bakery, food, blog, nikesherztanzt

eier, zucker, eine prise salz, zimt und das vanillemark mit den schneebesen verrühren. karotten und nüsse unterheben. mehl und backpulver mischen, unterrühren. teig in die form geben und ca. 35 minuten backen. auskühlen lassen.

für das frosting puderzucker durchsieben. frischkäse und butter mit dem rührgerät bei halber power verrühren. nach und nach den puderzucker unterrühren. dann bei voller power ca. 5 minuten rühren. frosting auf den kuchen streichen, fertig.

carrot cake, möhrenkuchen, karottenkuchen, rüblikuchen,fabelhaft, fabio h., lecker bakery, food, blog, kein kuchen ist auch keine lösung, nikesherztanzt

einfache zutaten, wenig aufwand, riesen erfolg.

carrot cake, möhrenkuchen, karottenkuchen, rüblikuchen,fabelhaft, fabio h., lecker bakery, food, blog, nikesherztanzt

 

beim nächsten hamburg besuch steht der karottenkuchen in der tarterie ganz oben auf der liste!

ausserdem muß ich euch noch schnell jemanden vorstellen: neele – weltbeste rezeptfinderin & meine härteste kritikerin, bei der arbeit!

carrot cake, möhrenkuchen, karottenkuchen, rüblikuchen,fabelhaft, fabio h., lecker bakery, food, blog, kein kuchen ist auch keine lösung, nikesherztanzt

habt einen tollen sonntag,

alles liebe

★ nike ★

Merken

Merken

8 Kommentare

  1. 🙂 … der sieht guuuut aus.

    Herzliche Grüße
    Ute

    1. und genauso schmeckt der auch! 😀 wenn nicht sogar noch besser!
      lieben gruß zurück

  2. dein Kuchen schaut aber seeehr lecker aus! Und Neele ist ja wirklich zuckersüss 🙂

    lg,
    Marlene

  3. Hmm, der schaut echt lecker aus! Das Rezept muss ich unbedingt mal probieren! Lg, Jutta

  4. […] fantastischste karottenkuchen, brombeer […]

  5. Boah, der lacht mich jetzt fast noch mehr an. Karottenkuchen hab ich (sehr ähnlich wie Deinen hier) auch schon gemacht, aber bisher immer ohne Frosting. Das klingt aber auch sehr verlockend 🙂 Wie soll ich mich nur jemals entscheiden?!
    LG und ein schönes WE, Annette.

  6. […] habe ich mal wieder den fabelhaften karottenkuchen des fabio h gebacken – dieser kuchen ist wirklich unübertroffen, wenn´s um  karottenkuchen geht […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.