warmer salat mit emmer, avocado & möhren.

warmer salat mit emmer, avocado & möhren.

zoenikebanner_488x128
habt ihr schon mal was von emmer gehört? nicht emma. emmer. ich habe ihn in den tiefen meines küchenschranks gefunden. keine ahnung, wofür ich ihn gekauft habe. aber wenn er schon mal da ist, kann man herrn emmer ja auch direkt mal zum essen einladen.
nur mal kurz zur info: emmer wird auch zweikorn genannt, kommt aus der weizen-familie und gehört zusammen mit dem zweikorn zu den ältesten kultivierten getreidesorten. sagt wikipedia. jetzt habt ihr auf jeden fall schon mal was gelernt. für den fall, dass es euch mal zu günther jauch ins studio verschlägt.
emmer1
leider war mit einfach mal drauf los kochen erst mal nix, denn der feine herr emmer möchte gerne über nacht ein bad in lauwarmen wasser nehmen. nun gut, solange kann ich mir noch ein paar gedanken über die zubereitung machen:
salat
5-6 möhren
2tl olivenöl
chiliflocken
240g emmer (über nacht in wasser eingeweicht)
1 avocado
60g sonnenblumenkerne
dressing
1el olivenöl
1el reissirup
1el limettensaft
frischen koriander
den ofen auf 175°c vorheizen.
den eingeweichten emmer abgießen, in einen topf geben, mit frischem wasser bedecken und zum kochen bringen. bei mir hat es etwa eine halbe stunde gedauert, bis der emmer weich war. zwischendurch immer mal wieder testen,
die möhren währendessen in scheiben schneiden, in einer schüssel mit 2 tl olivenöl und ein paar chiliflocken (je nach vorliebe) mischen und auf einem mit backpapier ausgelegtem backblech ca. 20 – 25 minuten rösten.
die avocado von ihrer schale befreien und in stücke schneiden.
die sonnenblumenkerne in einer pfanne fettfrei rösten.
den emmer abgießen und abtropfen lassen. mit möhren, avocado und sonnenblumenkernen mischen. das dressing aus limettensaft, reissirup und olivenöl über den salat geben und mir koriander garniert, servieren.
yummie!  und bei den eisigen temperaturen macht ein warmer salat doch auch was her!
jetzt schau ich mal bei zoe vorbei und bin gespannt, was sie für heute vorbereitet hat. kommt ihr mit?
emmer2

alles liebe & einen guten wochenstart!

★ nike ★

Merken

Merken

9 Kommentare

  1. Guten Morgen Liebe Nike,
    das hört sich ja lecker an. Nein ich kannte „Emmer“ bis gerade nicht. Ich bin seit dem Wochenende auch wieder der Avocado verfallen…yummy, und sogar mein Schatzi fährt voll drauf ab, das finde ich Klasse. Also wird es bei uns jetzt auch wieder öfters Avocados geben. Den Salat werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.
    Liebe Schneegrüße
    Simone 🙂

  2. obwohl herr emmer ein wenig divatös klingt, sieht das sehr sehr lecker aus. und in der kombination mit avocado esse ich eh (fast) alles 🙂 danke!

  3. Crunchy Salat ist mir sehr lieb. Und Herr Emmer hört sich sehr nett an. Ich bin ja begeistert, was es alles für Lebensmittel gibt, die ich nicht kenne. Bitte mehr davon. 🙂

    1. mal schauen, was sich da noch alles so findet! 🙂

  4. Emmer? Nie gehört. Man lernt doch nie aus… Der Salat sieht jedenfalls toll aus!…

    Liebe Grüße
    Maren

    1. danke. ich glaub, ich bin bei jamie über emmer gestolpert …

  5. Hmm, das stell ich mir lecker vor!

  6. Vom feinen Herrn Emmer hatte ich bisher noch nie etwas gehört und ihn auch noch niemals im Regal des Supermarktes angetroffen. Klingt aber spannend und ist mal was anderes.

  7. […] kein roter reis aus dem königreich bhutan zu finden war, aber dort der feine herr emmer (ihr erinnert euch) seelig vor sich hin schlummerte, war ich so frei, die zutaten auszutauschen. der im rezept […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.