süßkartoffelküchlein mit zucker-zimt- und liebe-kruste.

süßkartoffelküchlein mit zucker-zimt- und liebe-kruste.

was ich mit herrn h. aus b. gemeinsam habe? ich finde seine frau absolut großartig und teile seine vorliebe für süßkartoffeln. als ich dieses rezept in dem bezauberndsten backbuch ever (ever ever …) entdeckte, war mir sofort klar, was ich zuerst backen würde.

über wen ich hier schreibe ist doch glasklar, oder? jeanny aka miss zuckerzimtundliebe hat im letzten jahr gebacken, was das zeug hält – also noch viiiieeel mehr als sowieso schon und wunderschön in szene gesetzt hat sie das ganze auch. was dabei heraus gekommen ist, könnt ihr in ihrem backbuch bewundern, das jetzt endlich auch in meinem schrank steht  –  ok, zur zeit liegt es ständig in der küche oder auf dem sofa, weil ich es immer wieder durchblättern muss. ich hab es mir nämlich verkniffen, einen blick reinzuwerfen, als ich die gelegenheit beim hölker verlag in münster hatte. bis ich es in den händen hielt, wußte ich nicht, was mich erwartet. nun gut, wer jeannys blog kennt, weiß daß sowieso nur hübsches dabei herum kommen kann, aber das buch ist so schön geworden, daß es mich in keinster weise wundern würde, wenn beim durchblättern zucker und zimt herausrieselte …

danke, liebste jeanny!

süßkartoffelküchlein mit zucker-zimt- und liebe-kruste. // http://nikesherztanzt.dehab ich mir vor zwei jahren noch einen kalender mit jeannys traumhaften fotografien für meine küche gewünscht, macht mich heute das buch überglücklich – seite für seite die leckersten rezepte mit bildern, die mir das wasser im mund zusammenlaufen lassen …

die engadiner nusstorte stand bei mir ganz hoch im kurs, genau wie die brownies mit rotwein-ganache, aber dann hab ich mich in die süßkartoffelmuffins verliebt und war schon auf dem weg in die küche, um zu checken, ob alle zutaten an bord waren.

butter durch alsan ersetzen. check. kuhmilch durch pflanzenmilch. check. und die eier durch die banane, die schon ein wenig länger auf ihren einsatz wartete. check. easy.

süßkartoffelküchlein mit zucker-zimt- und liebe-kruste. // http://nikesherztanzt.de

für die vegane version der süßkartoffelküchlein braucht ihr

300g dinkelmehl

1 1/2tl backpulver

1 prise salz

1/4tl natron

80ml pflanzenmilch (plus 2el zitronensaft und einem schuß essig) – ersetzt die buttermilch

80ml pflanzenmilch

1 große süßkartoffel (im ofen gebacken und zu püree gestampft)

115g zimmerwarme pflanzenmagarine (zb alsan)

135g muscovado zucker

1 große banane

für die kruste

70g muscovado zucker

2tl zimt

55g alsan

plus mehl und fett für die form

süßkartoffelküchlein mit zucker-zimt- und liebe-kruste. // http://nikesherztanzt.de
süßkartoffelküchlein mit zucker-zimt- und liebe-kruste.

heizt den ofen auf 175°c ober- und unterhitze vor, fettet die backform eurer wahl ein und stäubt sie mit mehl aus. wollt ihr papierförmchen nutzen, entfällt das fetten natürlich.

mischt in einer schüssel mehl, backpulver, natron und salz.

in einer anderen verrührt ihr die süßkartoffel mit der milch.

zerdrückt die banane mit einer gabel (falls ihr keine überreife banane habt, könnt ihr auch ein unreifes früchtchen in den heißen backofen legen, bis die schale sich schwarz färbt) und rührt sie mit dem zucker schaumig. danach gebt ihr abwechselnd die trockenen und die flüssigen zutaten unter stetigem rühren hinzu. füllt den teig in die vorbereiteten formen (immer etwa bis zur hälfte) und gebt diese für 20 bis 25 minuten in den ofen.

die ofenwarmen küchlein erst mit flüssiger alsan bestreichen und in die zucker-zimtmischung tunken.

nicht vergessen, den herrlichen duft zu inhalieren & sofort ein noch warmes küchlein verputzen … hhmmm – lecker!

süßkartoffelküchlein mit zucker-zimt- und liebe-kruste. // http://nikesherztanzt.de

die kleinen goldstücke eignen sich auch hervorragend dazu, den nachbarn zu bestechen, dem paket-menschen, der neue schuhe immer dann bringt, wenn man selber nicht zuhause ist, die tür zu öffnen …

süßkartoffelküchlein mit zucker-zimt- und liebe-kruste. // http://nikesherztanzt.de

und weil ich so gerne teile, geb ich euch noch meinen jeanny ohrwurm mit auf den weg in den sonntag. während ich in der küche werkelte, lief meine „glück ist … musik“ playlist auf spotify und nr2 ,“jeannie nitro“ von den fratellis,  hat einen sehr eingängigen chorus (jeannie jeannie, oh jeannie jeannie…)! hört doch mal rein!

habt einen wunderbaren sonntag

und jetzt alle: jeanny jeanny, oh jeanny jeanny… 

alles liebe

★ nike ★

Merken

5 Kommentare

  1. Liebe-Kruste, die würde ich in einem unbemerkten Moment gerne mit zwei Fingern ablösen und in den Mund stecken. 🙂

  2. Oh meine liebste. Ich danke Dir sehr ❤️❤️❤️ Weisste ja!
    Ganz liebe Grüsse,
    Jeanny

  3. mmh, das klignt verdammt gut 🙂 ist gleich mal als to-try rezept abgespeichert (:
    Dir auch einen schönen Sonntag!
    lg
    lena

    1. Superduper – ich würde das gerne heute basteln. Kannst Du mir noch schreiben, wann und wie Du die Margarine da reinmachst? Wahrscheinlich wird das Alsan zusammen mit Banane und Zucker schaumig gerührt – oder?
      Ich danke recht schön!
      Heike

      1. danke fürs aufpassen, liebe heike. ich glaube, die alsan kam zur milch-süsskartoffel-mischung. leider hab ich das buch nicht bei mir, schaue aber sofort, wenn ich zuhause bin rein und trage es nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.