gin tonic, cupcakes, vegan, nikesherztanzt, monkeys

gin tonic – cupcakes.

ein punkt auf meiner sommerliste lautete mehr backen – jaaa, hab ich gemacht: 2x schoko minz muffins, 2 x dänische möhre, schoko himbeer cupcakes, zitronen-heidelbeer-muffins & diese umwerfenden gin tonic cupcakes. diese sogar drei mal. leider ist das fotografieren immer auf der strecke geblieben, so daß ihr mit den zwischen-tür-und-angel-bildern vorlieb nehmen müsst.

gin tonic, cupcakes, vegan, nikesherztanztfrau schulz hat im rahmen von julis bake-a-tv-show-cupcake im letzten jahr gin tonic cupcakes zu ehren von charlie harper ins rennen geworfen.

während der wm wollte ich zum fussballschauen bei bekannten etwas gebackenes mitbringen. da an den schönen sommerabenden der ein oder andere gin tonic auf dem sonnendeck genossen wurde und die vorräte noch nicht aufgebraucht waren, fiel die wahl auf die gebackene variante. und jaaa, das kann man wohl mal machen.

gin tonic, cupcakes, vegan, nikesherztanzt, monkeysihr braucht für etwa 14 cupcakes

…für den teig

150 g margarine (alsan)

120 g zucker

prise salz

180 g sojajoghurt (ich hab limette-zitrone von alpro genommen)

3 el gin

3 el tonic water

den saft 1 limette

die schale 1/2 limette

250 g mehl

1 tl backpulver

1/2 tl natron

2 el sojamehl, gemischt mit 4 el wasser

…für das frosting

130 g margarine

250 g puderzucker

2 el gin

2 el tonic water

heizt den backofen auf 170°c vor und setzt papierförmchen in eine muffinform. schlagt die magarine mit zucker und salz schaumig und rührt anschliessend joghurt, gin, tonic water, limettensaft und – schale unter. vermengt in einer anderen schüssel mehl, backpulver und natron und gebt die mehlmischung zusammen mit der sojamehlwassermasse zu den flüssigen zutaten. verrührt alles zu einem geschmeidigen teig und füllt diesen in die förmchen.

backt die muffins etwa 20 minuten lang und lasst sie komplett auskühlen. in der zwischenzeit schlagt ihr die zimmerwarme magarine mit dem puderzucker auf und rührt gin und tonic unter. gebt das frosting mit hilfe einer spritztülle auf die muffins oder streicht es einfach drauf. streut ein wenig limettenschalen drüber und fertig sind die oberleckeren cupcakes.

die kollegen kamen dann auch noch mal in den genuß und auch als geburtstagskuchen begeisterte dieses rezept. also, wenn es gerade mal nicht passt, einen gin tonic zu trinken – z.b während der arbeitszeit – sind die dinger die perfekte alternative.

cheers!

gin tonic, cupcakes, vegan, nikesherztanzt, monkeys

ein riesen dankeschön auch für das große interesse an dem shuyao teamaker gewinnspiel. bis heute nacht um 23.59 könnt ihr noch in den lostopf springen!

habt einen schönen sonntag

alles liebe

★ nike ★

Merken

0 Kommentare

  1. Hallo liebe Nike,
    Die Cupcakes kommen auf meine To-Do Liste 🙂 Perfekt für die Cocktailparty!!!!
    Liebe Grüße, Maike

  2. Danke für das Rezept. Das klingt so super. Ichwerde die nachbacken. Und die Fotos sind echt gut!

  3. […] Inspiriert hat mich eine tolle Seite für diese Cupcakes – nikesherztanzt. Dieser Blog macht wirklich […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.