dänische möhre, möhrenkuchen, karottenkuchen

dänische möhre – gulerodskage.

dänische möhre, möhrenkuchen, karottenkuchen, rüblikuchen, food, blog, sonntagssüß, nikesherztanzt

bevor es hier demnächst hoffentlich kürbisrezepte en masse hageln wird, fröhne ich heute mit diesem verspäteten sonntagssüß noch einmal meiner möhrenkuchenliebe. die kollegen haben anfang august testen dürfen und gestern stand er auf der geburtstagstafel meiner mutter, die sich über möhrenkuchen immer freut, was mir nur minimal entgegenkommt …

dänische möhre, möhrenkuchen, karottenkuchen, rüblikuchen, food, blog, sonntagssüß, nikesherztanztauf der suche nach dem rezept für die dänische möhre, die im liesgen immer so köstlich schmeckt, bin ich bei amalie loves denmark fündig geworden. sie verwendet in ihrem rezept brun farin, eine klebrige mischung aus zucker und rohrzuckersirup. ich habe die menge durch dunklen muscovado und melasse zucker ersetzt. die schicken eier gab es vom büroeigenen eierlieferanten. das dänsiche mehl muß ich ja nicht mehr erwähnen.

dänische möhre, möhrenkuchen, karottenkuchen, rüblikuchen, food, blog, sonntagssüß, nikesherztanzt

für den kuchen braucht ihr:

280g mehl

4 eier am besten frisch vom bauernhof

130g dunklen muscovado zucker

130g melasse zucker

1 vanillestange

1tl backpulver

1tl natron

1/2 tl salz

1/2 tl zimt

400g geriebene karotten

250g geschmolzene magarine (hier alsan)

für die creme:

200g frischkäse

130g weiche magarine (alsan)

150g puderzucker

saft einer halben zitrone

schale einer unbehandelten zitrone

dänische möhre, möhrenkuchen, karottenkuchen, rüblikuchen, food, blog, sonntagssüß, nikesherztanzt
ein stück vom glück. dänische möhre – gulerodskage.

heizt den backofen auf 175°c vor und legt eine springform von 24 cm Ø mit backpapier aus.

schlagt die eier mit den beiden zuckersorten schaumig und gebt die vanille hinzu.

mischt mehl, backpulver, natron, salz und zimt und gebt es zusammen mit den geriebenen karotten zu der ei-zucker-mischung.

zum schluß gießt ihr die geschmolzene magarine ein und verrührt alles gründlich. füllt den teig in die backform und backt ihn für 50 bis 60 minuten.

für das topping schlagt ihr alle zutaten zu einer luftigen creme, die ihr auf dem völlig ausgekühlten kuchen verteilt.

wer mag, gibt noch ein wenig zitronenabrieb on top und fertig ist die dänische möhre.

dänische möhre, möhrenkuchen, karottenkuchen, rüblikuchen, food, blog, sonntagssüß, nikesherztanzt

schnappt euch ein paar herzensmenschen und genießt den kuchen an einem schönen spätsommertag an der frischen luft …

 

dänische möhre, möhrenkuchen, karottenkuchen, rüblikuchen, food, blog, sonntagssüß, nikesherztanzt

alles liebe & kommt gut in die neue woche

★ nike ★

Merken

5 Kommentare

  1. Der sieht super lecker aus!! Wenn ich es schaffen sollte (leider unwahrscheinlich) hier in Dubai Melasse Zucker aufzutreiben wird er sofort nachgebacken…oder ich nehme nur Muscovado Zucker…:-) Lg, Anne

    1. der muscovado tut’s alleine bestimmt auch! beste grüße nach dubai

  2. machenstattreden

    Möhrenkuchen, wie oft habe ich mir vorgenommen einen zu backen. Nie bin ich dazu gekommen. Du erinnerst mich daran, was ich noch nachholen muss.

    Liebe Grüße.
    Juliane

    1. lass mich wissen, ob er dir geschmeckt hat!

  3. So ein toller Kuchen! Mir läuft jetzt – kurz vor Mitternacht – das Wasser im Mund zusammen. Aber aussprechen kann ich den Namen der Köstlichkeit eher nicht. Liegt aber vielleicht auch am Wasser im Mund 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.