about a girl, fimtipp, heike makatsch, jasna fritzi bauer, nikesherztanzt

about a girl – kinokarten giveaway.

#esfolgtwerbung

… zwischen schlafen und wachsein gibt es diesen kurzen magischen moment.

du machst die augen auf. du bist noch da. die welt ist noch da und alles ist gut und in ordnung.

und dann trifft dich die wirklichkeit mit voller wucht …

about a girl, fimtipp, heike makatsch, jasna fritzi bauer, nikesherztanzt

about a girl, fimtipp, heike makatsch, jasna fritzi bauer, nikesherztanzt

vor einiger zeit war heike makatsch zu gast in einer freitagabend talk show, um über about a girl zu sprechen. ihr auftritt und der trailer liessen den film ganz schnell auf meine „den schau ich mir auf jeden fall an – liste“ wandern. und so musste ich nicht allzu lange überlegen, als ich gefragt wurde, ob ich mir den film schon vor dem offiziellen start in den kinos anschauen möchte.

about a girl, fimtipp, heike makatsch, jasna fritzi bauer, nikesherztanztdas sagt der filmverleih:

about a girl ist eine rabenschwarze komödie über einen missglückten selbstmordversuch und die schwierigkeit, erwachsen zu werden, mit einer brillant-trotzigen jasna fritzi bauer in der hauptrolle, die für ihre leistung mit dem bayerischen filmpreis 2014 als beste nachwuchsdarstellerin ausgezeichnet wurde und heike makatsch in der rolle ihrer mutter.
es geht ums erwachsenwerden, um familie, liebe und ja auch um das thema suizid. der film ist anders in seinen themen und seiner machart und trifft gerade deswegen den richtigen ton.

about a girl, fimtipp, heike makatsch, jasna fritzi bauer, nikesherztanzt

auch wenn die schauspieler – allen voran heike makatsch und jasna fritzi bauer – wirklich großartig spielen und ich mich gut unterhalten gefühlt habe, hat die story mich nicht komplett abgeholt. es gibt filme, die mich flashen, aus denen ich rausgehe und erst einmal nichts anderes im kopf habe und nur noch über bestimmte szenen oder schauspieler sprechen möchte. das war hier nicht so. versteht micht nicht falsch – der film ist gut, allerdings fehlt mir noch der letzte kick. zum lieblingsfilm reicht es für mich nicht.

about a girl, fimtipp, heike makatsch, jasna fritzi bauer, nikesherztanzt

was mir allerdings im kopf gebleiben ist – die musik! das indiegitarrenmädchen in mir freut sich über den feinen soundtrack. den kann ich auf jeden fall empfehlen (wenn ihr auf indie und gitarren steht ) – perfekt für einen entspannten start in die neue woche …

16_Charleen-Linus-Foen

about a girl, fimtipp, heike makatsch, jasna fritzi bauer, nikesherztanzt

aber macht euch doch am besten selbst ein bild, ob der film für euch das zeug zum lieblingsfilm hat. 3 x 2 kinokarten darf ich heute unter die leute bringen. wer dabei sein möchte, verrät mir bis zum 14.08.2014 um 23.59 in den kommentaren seinen allerliebsten filmsoundtrack. ich bin gespannt, ob ihr noch ein paar geheimtipps für mich habt. über meine soundtrackliebe habe ich vor (viel zu) langer zeit geschrieben.

update: die glücksfee hat ihren job gemacht & drei gewinner gezogen, die schon per mail benachrichtigt wurden. danke für eure teilnahme, ich klick mich auf jeden fall noch durch eure soundtrack tipps!

about a girl, fimtipp, heike makatsch, jasna fritzi bauer, nikesherztanzt

 

alles liebe & viel glück

★ nike ★

 


teilnahmeberechtigt sind volljährige, natürliche personen, die zum zeitpunkt ihrer teilnahme ihren ständigen wohnsitz in der bundesrepublik deutschland haben.

personen unter 18 dürfen nur mit zustimmung der erziehungsberechtigten teilnehmen.

nur einträge, die vor dem teilnahmeschluß abgegeben werden, werden berücksichtigt. nikesherztanzt übernimmt keine verantwortung für fehlende, verspätete oder an falscher stelle abgegebene einträge.

ein eintrag wird nur berücksichtigt, wenn er von einem eingeloggten user oder unter angabe einer gültigen e-mail adresse abgegeben wurde,

eine mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen.

der gewinner wird per zufallsauswahl bestimmt und innerhalb von vier tagen unter der angegebenen e-mail adresse informiert. der name des gewinners wird innerhalb von 15 tagen nach teilnahmeschluss unter nikesherztanzt.de veröffentlicht.

der rechtsweg ist ausgeschlossen. der preis kann nicht in bar ausgezahlt werden.


danke an nfp marketing & distribution für die kinokarten. / alle bilder ©IMBISSFILM

Merken

Merken

Merken

Merken

14 Kommentare

  1. Einer meiner allerliebsten Soundtracks ist der zu „An Education“. Angesehen davon das der Film fabelhaft ist, unterstreicht die Musik perfekt die Stimmung im in den Swinging Sixties angesiedeltem Film. Eine Mischung aus englischen und französischen Lieder die entweder aus der Zeit stammen oder aktuell mit Retrocharme sind. Interpreten sind u.a.: Duffy und Juliette Greco. Mein Tipp für euch

  2. Ich bin immer und immer wieder begeistert von den Soundtracks zu GHOST und BODYGUARD
    Hab eine wunderschöne Woche <3

  3. Ich mag immernoch die Klassiker wie Harry Potter oder Fluch der Karibik. Die Titelmelodien kann ja fast jeder mitsingen, die bleiben einfach im Ohr! 🙂
    Liebe Grüße

  4. Ich mag den Soundtrack von Chocolat unheimlich gerne!

  5. Nach wie vor bin ich ein großer Fan vom Soundtrack zu „Ziemlich beste Freunde“. So toll!!
    Und…ich muss sagen…bittet tötet mich nicht: der von Twilight 1 war auch nicht schlecht 😉

    Sei lieb gegrüßt!

  6. Mein liebster Soundtrack ist der zum Film „Garden State“ von und mit Zach Braff. Auf diesem Album sind so großartige Lieder und Künstler vertreten, es passt einfach perfekt zum Film. Reinhören wärmstens empfohlen! 🙂
    Herzlichste Grüße von Kira

  7. Einer meiner liebsten Soundtracks ist der zu L.A. Crash. Schon als ich den Film mit meiner Freundin geschaut habe wußte ich, daß ich den Soundtrack unbedingt haben muß. Nicht nur die Musik ist toll, den Film mußte ich mehrfach gucken 🙂

  8. Nick Blume-Zander

    La valse d’Amelie – Yann Tiersen – und die gesamte Musik auch dazu. So schön, so berührend….

  9. Ach Mensch, da gibt es echt viele…puuh…Also wenn ich die Musik von „Star Wars“ höre, dann stehe ich automatisch unter Strom und könnte sofort in diese Welt eintauchen. Die, glaube ich, zwei Töne von „Der weiße Hai“ wird man sein Leben lang nicht los…die genialste und gleichzeitig einfachste Filmmusik, die es je gab. Boahh…es gibt noch sooo viele, die ich toll finde…aber ich bin ja auch ein filmjunkie, also mache ich hier mal lieber Schluß *hihi*

  10. Einer meiner liebsten Filmsoundtracks ist der zu „LOL – Laughing out loud“ aus dem Jahr 2008. Der Soundtrack ist teilweise französisch angehaucht und passt meiner Meinung nach perfekt zu den Filmgeschehnissen und der Atmosphäre!

  11. Der Film klingt super, da muss ich auch ohne Freikarten rein … Soundtrack(s)? Frühstück bei Tiffany geht immer, allein schon wegen Moon River. Die James-Bond-Titelsongs – alle, zumindest aus dem letzten Jahrhundert (wie schön, sowas mal schreiben zu können). Ist es geschummelt, wenn ich noch ‚Help‘ auf die Liste setze, weil der Film ja eigentlich um die Beatles-Songs herumkomponiert wurde? Für den Nostalgie-Faktor gleich noch der Soundtrack zu ‚Reifeprüfung‘ und last, but definitely not least: Jackie Brown. Genialer mit Musik unterlegt kann kein Film anfangen.

  12. untermeinemdach

    Ich liebe den Soundtrack von Gravenhurst aus dem alten Film mit Jürgen Vogel „ein Freund von mir“! Zehn Jahre her… Aber immer noch sooo schön! LIebe Grüße, Britta

  13. Guten Abend,

    Ich liebe die Musik von Amelie und Midnight in Paris und seit neusten höre ich sehr gerne die Musik von Honig im Kopf…Musik ist so toll und verzaubert die Welt…

    Glg

  14. Nicole Tillmann

    Einer der aller-aller-allerbesten Soundtracks ist für mich „Good will Hunting“. Und „Eiskalte Engel“. Und – ganz klar – „Dirty Dancing“.. Und nach „High Fidelity“ wollte selbst ich Platten sammeln.. Und „Walk the Line“… überhaupt sind Soundtracks für mich die einzige Musik, die mich groß interessiert, weil ich sie gleich mit den richtigen Bildern und Gefühlen verknüpfe Deswegen fällt es mir auch grad schwer nur einen zu nennen. Naja 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.