Kürbis, Pancakes, Pfannkuchen, Pumpkin Spice, Herbst, vegan, Food, Blog, nikesherztanzt,

kürbispancakes mit zimt butter.

Kürbis, Pancakes, Pfannkuchen, Pumpkin Spice, Herbst, Zimt, vegan, Food, Blog, nikesherztanzt,

hallo herbst, hallo kürbiszeit!

vor ein paar wochen habe ich getestet, ob die reifen meines fahrrads in die straßenbahnschienen passen und einen kleinen stunt hingelegt. ich kann vermelden, ja sie passen – das geschoss hat einfach zu schmale reifen – nur geht es dann ganz schnell bergab, denn mit lenken und fahren ist nicht mehr viel.

gut, ich habe echt glück gehabt und mir nur eine hand, die linke, angebrochen. da hätte viel mehr passieren können. dieser geprellten und angebrochenen hand zufolge hab ich viel rumgelegen und eine folge gilmore girls nach der anderen inhaliert. so bin ich wenigstens wieder komplett im bilde, wenn es im november weitergeht. was das alles mit der kürbiszeit zu tun hat? na, in einer der folgen serviert luke lorelai und rory kürbispancakes mit zimtbutter. und die haben sich so in mein hirn eingebrannt, daß ich das unbedingt ausprobieren musste.

Kürbis, Pancakes, Pfannkuchen, Pumpkin Spice, Herbst, Zimt, vegan, Food, Blog, nikesherztanzt,
kürbispancakes mit zimt butter.

für 2 personen braucht ihr

130g kürbis püree (dünstet den grob gewürfelten kürbis mit etwas wasser im topf weich oder backt ihn im ofen und püriert ihn dann)

140g mehl (ich habe vollkornmehl genommen)

2tl backpulver

3el (kokosblüten)zucker

2tl pumpkin pie spice

200ml milch (ich habe hafermilch verwendet)

1 prise salz

kokosöl

zimt

alsan oder eine andere vegane magarine

 

Kürbis, Pancakes, Pfannkuchen, Pumpkin Spice, Herbst, Zimt, vegan, Food, Blog, nikesherztanzt,

mischt mehl, backpulver, zucker, salz und pumpkin pie spice in einer schüssel, verrührt die trockenen zutaten mit der milch und gebt zum schluss das kürbispüree hinzu. erhitzt etwas kokosöl in einer pfanne und backt den pfannkuchenteig portionsweise im heissen fett aus.

für die zimtbutter mixt ihr einfach je nach vorliebe zimmerwarme alsan oder was auch immer ihr mögt, mit etwas zimt und lasst sie im kühlschrank wieder festwerden.

Kürbis, Pancakes, Pfannkuchen, Pumpkin Spice, Herbst, Zimt, vegan, Food, Blog, nikesherztanzt,

kürbispancakes auf einem teller stapeln, etwas zimtbutter auf die pancakes geben und mit zimt bestäuben. und dann geniessen.

mmmhhhh, köstlich!

Kürbis, Pancakes, Pfannkuchen, Pumpkin Spice, Herbst, Zimt, vegan, Food, Blog, nikesherztanzt,

was stellt ihr so am liebsten mit kürbis an?

alles liebe & einen schönen sonntag

★ nike ★

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

8 Kommentare

  1. Liebe Nike!
    Ganz gute Besserung dir für deine Hand, man ist ganz schön eingeschränkt, wenn die in nem Verband steckt. Aber wow: mit deinen Pancakes kriegst du mich sofort!!! Kürbis und dann noch so fein als Pancakes – einfach sooo gut! Werde ich sicherlich nachmachen.
    Lg, Miriam

    1. die hand kann ich zwar noch nicht wieder voll belasten, aber es geht mittlerweile wieder. danke dir. ich bin gespannt, ob dir die pancakes auch so gut schmecken wie mir. happy sunday!

  2. Ich wäre sehr gerne mal bei Luke zu Gast 🙂 Oder bei dir, gg.. hört sich lecker an. Apropos: eine der geilsten Szenen, als Lukes Neffe zum ersten Mal aus der Tür des Cafes tritt und es ist grad Kürbis-Herbst-Zeit in Stars Hollow. Und als Musik läuft irgendwas mit „I´m in hell…“. Ich könnte mich jedes Mal wegschmeißen! Aber ernsthaft, ich würde gerne in dieser kleinen Stadt leben. … ich wünsche dir einen feinen Sonntag. Und halte dich von Schienen fern…

    1. oh ja, jess. <3 pack die koffer, wir fahren nach stars hollow! dir auch einen schönen sonntag!

  3. Cool, das war auch meine Idee für das nächste Kürbisgericht (auch von den Gilmore Girls beeinflusst :-D) – da nehm ich dann doch glatt dein Rezept und probiere nicht selber herum! Merci <3

    Hab einen schönen Sonntag (und schön, dass nicht mehr passiert ist bei deinem Stunt!)! Liebste Grüße, Marlene

    1. ich gelobe besserung beim radfahren, versprochen! dann lass ich mich mal von deiner version überraschen. es kann nicht genügend pancakes geben!

  4. Ah, wie cool, da sind sie ja, die Kürbis-Pancakes. Als ich die Folge gesehen habe, musste ich erst mal Pause drücken und die Idee mit den Pfannkuchen aufschreiben – das klang einfach zu gut. Mhh, mit Kokosöl und Kokosblütenzucker schmecken sie sicher hervorragend. Würde ich jetzt nicht vom Teller schubsen!
    LG
    Sabrina

    1. wenn luke wüsste, was er da ausgelöst hat … 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.