longdrink eis mit berliner brandstifter, nikesherztanzt

longdrinks am stiel mit berliner brandstifter – {werbung}.

longdrink eis mit berliner brandstifter, nikesherztanzt

werbung


when you walk along the beach see the boys and girls hand in hand,

relax in the mid-day heat with an ice-cream in your hand.
like ice in the sunshine, like ice in the sunshine, i’m melting away on this sunny day.
if you wanna have some fun feeling groovy down by the sea,
lay down in the summer sun, feel the good vibrations with me.
when you’re in the ocean bay see the surfers glide out of reach,
have fun on a sunny day with an ice-cream on the beach.
like ice in the sunshine, like ice in the sunshine, i’m melting away on this sunny day.

beagle music ltd. – like ice in the sunshine

bei diesen klängen bin ich gedanklich eher im kino als am strand, aber das mit dem eis bekomme ich hin.

longdrink eis mit berliner brandstifter, nikesherztanzt

sieht so aus, als würden die temperaturen heute wieder auf die 30°c marke zusteuern. strand und meer kann ich euch nicht bieten, aber ich hätte da eine abkühlung. eine mit nem ordentlichen schuss, also bitte nur dosiert geniessen!

longdrink eis mit berliner brandstifter, nikesherztanzt

kennt ihr die brandstifter aus berlin?

berliner brandstifter hat sich der entwicklung und herstellung besonders edler brände mit eigenständigem berliner charakter verpflichtet.

der berliner vincent honrodt führt seit 2009 eine familientradition fort, die sein urgroßvater zu anfang des 20. jahrhunderts begann. dieser brannte für familie und freunde spirituosen aus regionalen und hochwertigen ingredienzen. auch heute werden die botanicals für den berlin dry gin und berlin vodka auf dem, eigens für berliner brandstifter angelegten garten von christian heymann, bauer und betreiber des bauernhofs speiseguts in berlin, liebevoll angebaut, gepflegt und per hand geerntet. die spirituosen werden in kleinen auflagen produziert und von hand abgefüllt, um die qualität jeder einzelnen flasche zu gewährleisten. nicht nur nachhaltige rohstoffe, sondern auch soziales engagement und faire produktionsbedingungen liegen den berliner brandstiftern am herzen, so arbeiten sie in der vorproduktion mit den werkstätten für menschen mit behinderung zusammen. ausserdem sind alle berliner brandstifter spirituosen vegan, lactosefrei, glutenfrei und ohne zusatz von farb- und konservierungsstoffen.

vor ein paar jahren brachte mir eine freundin, die meine vorliebe für gin zu gut kennt, eine flasche des berlin dry gin mit, den sie bei einem berlinbesuch entdeckt hatte. der frische geschmack des berliner brandstifter gins erinnert an einen sorglosen sommertag in der stadt. und so genoss ich den gin mit tonic an einem herrlichen sommerabend auf dem sonnendeck. lecker. vor kurzem legte mir der spirituosenspezialist im büro den berlin vodka als herz. solle ich doch mal mit einem leichten tonic water versuchen. als hätten sie uns zugehört, landetet zwei tage später eine mail aus berlin in meinem postfach, die mir ebenfalls den berlin vodka schmackhaft machte. der berlin vodka ist 7fach geflitert und 5fach destilliert. er wird aus besonders hochwertigen französischen zuckerrüben gewonnen und mit typischen berliner blüten und botanicals veredelt. wilde rose, holunder, veilchenwurzel, schwarze johanissbeere und kornblume zitieren den duft der wilden stadtgärten berlins. sie verleihen dem berlin vodka seine dezent florale und fruchtige note. ob pur als shot oder gemixt. er eignet sich für beides hervorragend! wisster bescheid.

seit kurzem gibt es den vodka auch in der handlichen 0,35l flasche.

diese ist nicht nur stylisch, sondern auch super handlich und eignet sich perfekt als geschenk oder als kleines mitbringsel – sei es bei einer einladung zum abendessen oder zum mädelsabend. sie ist so klein, sie passt auch in eine kleine frauenhandtasche. ich bin ja jetzt nicht so der handtaschentyp, aber die 0,35l flasche zusammen mit ein paar limetten, einer flasche tonic und einem hübschen kupferbecher stelle ich mir als geschenk ganz hübsch vor. aber um euch den wodka vorzustellen, hab ich mich mal als tom cruise versucht (für die jüngeren unter euch: googelt tom cruise und cocktail, ist schon ein paar tage her) und die ergebnisse eingefroren. bei den temperaturen der vorletzten woche eis zu fotografieren, gestaltete sich ein wenig schwierig, aber sonntags in der früh hat es dann doch geklappt …

longdrink eis mit berliner brandstifter, nikesherztanzt

rezepte

für die erdbeer variante gebt ihr 250g erdbeeren (oder ein paar mehr), den saft einer grapefruit mit 50ml berlin wodka in den mixer.

für die ananas-koriander variante wandern eine halbe ananas mit dem saft zweier limetten, einer handvoll frischen koriander und 50ml berlin vodka in den mixer. wenn ihr es spicy mögt, könnt ihr ein paar chili scheibchen hinzufügen.

für die wodka tonic variante mixt ihr 50ml berlin wodka mit dem saft einer limette und 150ml tonic water.

die mischungen füllt ihr in eisförmchen. bei der wodka tonic variante gebt ihr eine scheibe gurke (oder limette) mit in die form. stellt die eisförmchen für mindestens 6 stunden in den tiefkühler. mit dem berlin dry gin funktionieren die rezepte mit sicherheit ebenfalls gut.

die white russian variante aus 40ml berlin vodka, 20ml kaffeelikör und 40ml mandelmilch hatte zuviel alkohol für den froster. das ergebnis seht ihr unten im glas … ist eher ein slushie geworden (aber auch sehr lecker). beim nächsten versuch werde ich noch ein bis zwei espresso hinzufügen.

longdrink eis mit berliner brandstifter, nikesherztanzt

verlosung!

und wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, habt ihr die chance die spirituosen der berliner brandstifter kennenzulernen. gewinnt den vodka in der 0,35l flasche im jutebeutel, den gin im 0,1l flachmann oder den kornbrand in der 0,35l flasche! hinterlasst mir bis kommenden sonntag, 18. juni 2017 bis 23.59, einen kommentar, welche spirituose ihr am liebsten gewinnen würdet und wie ihr diese geniessen wollt!

update: die glücksfee war fleißig & hat drei gewinner aus dem lostopf gezogen. diese wurden per mail benachrichtigt. allen anderen vielen dank für die teilnahme.

alles liebe

★ nike ★

vielen dank an die berliner brandstifter für die zusammenarbeit und das auffüllen meiner hausbar.


teilnahmeberechtigt sind volljährige, natürliche personen, die zum zeitpunkt ihrer teilnahme ihren ständigen wohnsitz in der bundesrepublik deutschland haben.

personen unter 18 dürfen nur mit zustimmung der erziehungsberechtigten teilnehmen.

nur einträge, die vor dem teilnahmeschluß abgegeben werden, werden berücksichtigt. nikesherztanzt übernimmt keine verantwortung für fehlende, verspätete oder an falscher stelle abgegebene einträge.

ein eintrag wird nur berücksichtigt, wenn er von einem eingeloggten user oder unter angabe einer gültigen e-mail adresse abgegeben wurde,

eine mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen.

der gewinner wird per zufallsauswahl bestimmt und innerhalb von vier tagen unter der angegebenen e-mail adresse informiert.

der rechtsweg ist ausgeschlossen. alle preise wurden unentgeltlich zur verfügung gestellt und können nicht bar ausgezahlt werden.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

22 Kommentare

  1. Ach, den leckeren Kornbrand würd ich mir gern in Erinnerung rufen… wenn der Zufall das so will, würd ich mich echt freuen 🙂

  2. Moin.. ha, bei Vodka bin ich doch sofort dabei. Auch morgens um 9 Uhr 🙂
    Lustig, gestern noch über den Brandstifter Gin gesprochen, den wird es nämlich auf der Hochzeits meiner Jungs im August an der Gin Bar geben.
    Da ich nicht so der Korntrinker bin, würde ich mich echt über den Vodka im Jutebeutel freuen – ich drück mir mal selbst die Däumchen.
    Und jetzt träum ich mich mal ne Runde nach Jamaika… Maaaann…. ♥

  3. Liebe Nike,
    das ist eine tolle Idee mit dem Eis! Ich trinke eigentlich kaum noch Alkohol, aber seitdem du immer wieder vom Gin berichtest, möchte ich den unbedingt mal ausprobieren. Ich könnte mir nämlich vorstellen, dass mir das ganz gut mundet.
    Jedenfalls würde ich gerne den Wodka im Jutebeutel gewinnen und dann dringend das Erdbeereis ausprobieren. Das würde ich dann auf unserer Terasse verspeisen und dem Gatten evtl. eins abgeben. Dem würde das sicher auch gefallen, denn der braucht dringend eine Ablenkung vom frisch gebrochenen und operierten Bein.
    Liebe Grüße
    Michaela

  4. Gewinnen möchte ich gern den vodka in der 0,35l flasche im jutebeutel. Genießen würde ich ihn entweder mit Eiswürfeln oder mit Cola.

  5. Den Vodka, am liebsten pur on the Rocks.

  6. Liebe Nike ❤️

    also ich fänd den Wodka im jutebeutel super! Den Gin hab ich schon, so dass ich direkt mal mixen und mit dem Gatten ein neues Nike-Highlight ausprobieren könnte!
    Ich ❤️ Deine kreativen Ideen
    Und das „WhiteRussianEis“ ist schon so gut wie fabriziert
    Kuss vom Keks und eine wundervolle Woche

  7. Vielen Dank fürs Erinnern! Der Gin der Brandstifter steht schon auf dem Einkaufszettel für den nächsten Berlinbesuch. Und die Idee mit dem Hochprozentigem im Eis las ich schon einmal in einer Sweet Paul-Ausgabe, fand dann aber nicht so schöne Förmchen. Jetzt ist es an der Zeit das auch mal selber auszuprobieren.
    Ich würde mich über den Vodka im Jutebeutel freuen. Liebe Grüße

  8. Wodka im jutebeutel

  9. Wodka klingt lecker … und einen Jutebeutel kann ich auch gut brauchen 🙂

  10. Moin,

    Das ist ja ne coole Idee mit dem Eis. Genau das Richtige für meinen Geburtstag Mitte Juli. Daher würde ich gern den Vodka im Jutebeutel gewinnen damit alle meine Gäste so ein lecker Eis probieren können. Ich habe so süße kleine Eisformen das sieht dann bestimmt genial aus. Liebe Grüße Linda

  11. was für super rezeptideen – hatte eigentlich bei unserem gartenfest vor, für kinder wassereissticks zu machen, denke ich werde mich jetzt lieber um die erwachsenen kümmern! und die kinder bekommen ein gekauftes eis 😉
    ich würde mich am meisten über den kornbrand freuen. und eine flasche gin werde ich direkt mal für den geburtstag von meinem mann bestellen, der seit neuem gin-liebhaber ist!

    viele grüße
    maike karen

  12. Liebe Nike,
    Gin geht immer, Eis geht immer! Ich mag ja am liebsten den Gin mit Gurke und Rosmarin und Tonic aufgegossen! Und den Flachmann könnte ich am besten gebrauchen, man weiß ja nie, wann man mal einen guten Drink bei ner schlechten Party benötigt 😉 Vorzugsweise würde ich den aber auch als Jelly Shot bei meinem nächsten Sommerterrassen Treffen zubereiten!

  13. Vodka im Jutebeutel

  14. Nehm ich…gernd den vodka im jutebeutel und ich mache dein rezept in der Eismaschine nach…wird bestimmt auch lecker…gruss aus berlin, oliver

  15. Birgit Schindler

    Ahoi, ich würde mich über den 0,35 Vodka sehr freuem

  16. Gin
    Weil es der beste Gib überhaupt ist

  17. Stefan Doblinger

    Den Vodka, am liebsten pur

  18. Hallo Nike,
    ich würde mich über den 0,1er Flachmann freuen.
    Die White Russian Variante klingt ziemlich gut.
    LG Sabrina

  19. ich nehm den kartoffelschnaps im juten beutel.

    zum genießen:
    habe letztens wodka mit allerlei roter beeren, minze und etwas kalt aufgebrühtem kaffee in den mixer getan.

    eine köstliche erfrischung und ein toller start in den tag!

    gruß und kuss

  20. dirk hentschel

    den vodka in der 0,35l flasche im jutebeutel möchte ich gern gewinnen. den werde ich mit meiner mum zu polnischem bigos genießen.

  21. Vodka im Jutebeutel <3 Tolle Verlosung und ein schöner Gewinn Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen . Deshalb versuche ich mein Glück und hoffe, die Glücksfee ist nun auch mal auf MEINER SEITE . Allen anderen wünsche ich trotzdem auch – VIEL GLÜCK

  22. Liebe Nike,
    für die erdbeer variante und die white russian variante würde ich mich über den vodka sehr freuen.
    Das ganze Eis sieht sehr gut aus! Vielen Dank für die Rezepte und Ideen, sie sind abgespeichert. 🙂
    Liebe Grüße
    lessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.