smashed potatoes mit frittiertem salbei. // nikesherztanzt

smashed potatoes mit frittiertem salbei.

smashed potatoes mit frittiertem salbei. // nikesherztanzt

mein verlangen nach kartoffeln scheint im februar sehr hoch zu sein. nicht nach fritten – das ist immer hoch. ne, nach smashed potatoes. kartoffeln, die erst gekocht, dann zerdrückt und im ofen gebacken werden bis sie eine knusprige kruste bekommen. während ich diesen post tippe, hab ich nachgesehen, wann es das letzte mal smashed potatoes auf den blog geschafft haben. das war vor genau einem jahr. ob das ein zufall ist? ich werde es auf jeden fall beobachten.

um der kartoffellust nachzugeben, wanderte auf dem wochenmarkt ein großer sack kartoffeln im einkaufskorb. dazu gesellten sich noch ein paar kleine kräuterseitlinge, sprossen und ein bund salbei. daran ist nadine von dreierlei liebelei nicht ganz unschuldig. denn sie zeigte in ihren instagramstories wie sie salbeiblätter für die steckrübensuppe frittierte. die suppe war mir nicht so wichtig, aber der frittierte salbei … bei diesem anblick kamen mir gleich duft und geschmack der wunderbaren salbeipasta meiner kollegin in den sinn. und was mit pasta funzt, geht auch mit kartoffeln. was soll ich sagen? perfect match! danke für´s triggern, liebe nadine!

smashed potatoes mit frittiertem salbei. // nikesherztanzt
smashed potatoes mit frittiertem salbei.

rezept für smashed potatoes mit frittiertem salbei

  • kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • olivenöl
  • sonnenblumenöl
  • salbei
  • kräuterseitlinge
  • kapern
  • kresse/sprossen
  • salz
  • frischgemahlener pfeffer

 

smashed potatoes mit frittiertem salbei. // nikesherztanzt

wascht die kartoffeln oder bearbeitet sie mit einer bürste, je nachdem wie dreckig sie sind. gebt die kartoffeln in einen topf, bedeckt sie knapp mit kaltem wasser und gebt etwas salz hinzu. verschliesst den topf mit dem deckel und bringt das wasser zum kochen. dreht die temperatur ein wenig herunter und lasst die kartoffeln etwa 20 minuten gar köcheln.

heizt den backofen auf 200°c vor. giesst das kartoffelwasser ab und gebt die kartoffeln in eine auflaufform oder auf ein backblech. zerquetscht sie ein wenig mit einer gabel. beträufelt die kartoffeln mit etwas olivenöl, gebt salz und pfeffer drüber und lasst die smashed potatoes im ofen schön crispy werden. das dauert etwa 15 bis 20 minuten.

in der zwischenzeit füllt ihr sonnenblumenöl etwa 5 cm hoch in eine pfanne, erhitzt es und gebt die salbeiblätter einzeln hinein. frittiert diese bei mittlerer hitze für 3 minuten. nehmt sie aus dem öl und lasst sie auf einem stück küchenrolle abtropfen. zum schluss dürfen die kräuterseitlinge noch eine runde im heißen öl drehen.

serviert die smashed potatoes mit frittiertem salbei, den angebratenen pilzen, kapern und kresse. noch ein wenig pfeffer und salz drüber. fertig ist mein aktuelles soulfood. so einfach und so gut!

smashed potatoes mit frittiertem salbei. // nikesherztanzt

in welcher form schafft es die knolle auf euren teller?

einen guten wochenstart & allen jecken einen großartigen rosenmontag

★ nike ★

smashed potatoes mit frittiertem salbei. // nikesherztanzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.