mallorca – huerto de sa vinyassa.

★ vogelgezwitscher. die novembersonne knallt vom blauen himmel. das leise glockengeläut der schafherde verliert sich in den bäumen der zitronenplantage. während franz kraus, seines zeichens gründer der lokalen landwirtschaftsinitiative fet a sóller uns in einzigartiger umgebung die geschichte und die vielfalt der orangen- und zitronenbäume im tal von sóller näherbringt, schweift mein blick immer wieder

Weiterlesen

mallorca – sóller, das tal des goldes.

★ endstation sóller. am kleinen bahnhof steigen wir aus dem roten blitz, der historischen kleinbahn, die uns von bunyola her gebracht hat. wir spazieren richtung ortsmitte und bewundern die traumschönen gärten. hier blüht alles in den schönsten farben. und das das ganze jahr über. die mauren, die schon vor über 1000 jahren die olivenhaine und

Weiterlesen

mallorca – mit dem roten blitz von bunyola nach sóller.

★ du musst unbedingt in den letzten wagon des roten blitz steigen und dich am ende des zugs nach draussen stellen. das ist großartig so die worte meines kollegen, als ich ihm erzähle, dass ich während meines mallorca aufenthalts mit der historischen kleinbahn fahren werde. da stehe ich nun. mit einer hand umklammere ich den

Weiterlesen

mallorca – lindner golf & wellness resort portals nous.

★ alles richtig gemacht denke ich, als der nieselregen mich am 2. november früh morgens beim verlassen meiner wohnung begrüsst. ich bin auf dem weg zum flughafen in düsseldorf. dort startet für mich die pressereise der lindnerhotels. anfang letzten jahres war ich mit lindner am wiesensee, doch diesmal liegt das ziel südlicher. der himmel ist

Weiterlesen

nikes herz tanzt … mit fet a sóller – {werbung} .

★ mallorquinische brotzeit auf dem sonnendeck. hömma! frühling, du ollen eumel, wo bisse am bleiben? erst heißmachen und dann wieder fallen lassen. das gefällt mir nicht. klar freu ich mich über jeden sonnigen tag. wenn ich am morgen darauf aber wieder die autoscheiben frei kratzen darf oder es tagelang bindfäden regnet, find ich das echt

Weiterlesen

palma im november.

★ die sonnenstrahlen kitzeln auf meiner haut als ich zusammen mit unserer kleinen reisegruppe am hafen von palma aus dem van klettere. das alleine reicht schon, um mir ein breites grinsen aufs gesicht zu zaubern. aber wir schreiben den 2. november 2016, es ist beinahe 15.00, das thermometer zeigt 24°c und ich trage tshirt und

Weiterlesen

coca de pimientos.

★ anfang november war ich für ein paar tage auf der lieblingsinsel der deutschen – wie zauberhaft die baleareninsel während der nebensaison ist, erzähle ich euch noch ausführlich oder ihr luschert mal in meine fotoalben auf facebook. nach einem rundgang über die orangen- und zitronenplantagen von ecovinyassa im tal der orangen gab es auf der

Weiterlesen

wanderlust.

  ★ wanderlust ★ #nikeunterwegs. ans meer. immer wieder ans meer. rüber zu den holländischen nachbarn. unbekannte orte entdecken. oder in bekannten städten neue wege gehen. meine hollandliebe wächst mit jedem besuch. und nach jedem trip in die niederlande komme ich mit einer liste weiterer orte zurück, die ich erkunden möchte … #ichhabdadiesesdingmitdenniederlanden weitere wunschzeile

Weiterlesen

my favorite ten – meerweh.

★ wenn meine todo-listen eher länger als kürzer werden, ist es mal wieder an der zeit den blick auf´s meer zu richten und durchzuatmen. ganz getreu dem motto #blickaufsmeerstattkopfvordiewand von fee und berit. da die temperaturen aktuell immer noch nicht in meinen wohlfühlbreich steigen, schau ich heute aufs mittelmeer und die wunderschöne cala santanyi im

Weiterlesen