gefüllter kürbis mit birne & hirse, hokkaido, herbst, hirsotto, food, blog, nikesherztanzt

gefüllter kürbis mit birne & hirse.

★ kürbiszeit! so richtig gerne mag ich den sommer ja nie gehen lassen. und irgendwie kommt der herbst immer viel zu schnell. zu schnell werden die tage kürzer. war es eben noch angenehm warm, wird es wieder jetzt langsam wieder zeit für socken, feste schuhe und hoodies. dazwischentage hab ich die zeit zwischen den jahreszeiten

Weiterlesen

hummus mit tortilla wraps.

★ hummus ist wirklich ein großartiges zeug. wenn ich mitten in einer hummus phase stecke, kombiniere ich so ziemlich alles mit der kichererbsen-sesam paste. die passt aber auch irgendwie zu allem. zum dippen für gemüsesticks, als topping für gemüsebowls und ofengemüse oder zu einer scheibe brot. allerdings muss ich gestehen, dass ich oft den fertigen

Weiterlesen

rote bete ketchup mit fritten. // nikesherztanzt

rote bete ketchup.

★  ihr erinnert euch an das gemüse care paket aus dem garten meiner verwandten? unter anderem zogen mit diesem paket zwei gigantische rote bete knollen in meiner küche ein. die erste habe ich zu rote bete pesto mit haselnüssen und rosmarin verarbeitet. heute folgt das zweite rezept: rote bete ketchup. mindestens genau so gut wie

Weiterlesen

polenta kuchen mit gartengemüse // nikesherztanzt

polenta kuchen mit gartengemüse.

★ vor einiger zeit fragten jana und lars von tellerabgeleckt, ob sie mal bei mir zuhause vorbeikommen dürfen. auf ihrem blog gibt es seit kurzem die reihe kochen und quatschen. jana und lars besuchen blogger, um mit ihnen zu kochen und einige fragen rund ums bloggen zu stellen. meine blogowski kollegin katti von pottgewächs machte

Weiterlesen

daniels kleine farm. alpaka wandern im naturschutzgebiet wagenbruch in castrop-rauxel. // nikesherztanzt

nikes herz tanzt … mit daniels kleiner farm.

★ alpaka wandern im naturschutzgebiet wagenbruch in castrop-rauxel. wenn ich erzähle, dass mein kollege daniel auf seiner kleinen farm alpakas hält und mit eben diesen plüschviechern wanderungen in castrop-rauxel anbietet, ernte ich meist ein wenig verstörte blicke. warum sollte man mit alpakas wandern? ich sage warum nicht und schlage als blogowski-stammtisch-ziel für den juni eine

Weiterlesen

rote bete pesto mit haselnüssen und rosmarin // nikesherztanzt

rote bete pesto mit haselnüssen & rosmarin.

★ was tun, wenn plötzlich gigantische rote bete knollen in der heimischen küche auftauchen? auf meinem sonnendeck reifen mittlerweile diverse tomatensorten, auberginen, paprika und peperoni. auch salbei, minze, olivenkraut, thymian, waldmeister und einige andere kräuter gedeihen dort prächtig. diese beiden rote bete kaventsmänner stammen allerdings nicht vom sonnendeck. die wohnten bis vor kurzem im garten

Weiterlesen

banana nicecream mit gesalzenem dattel-karamell, erdnüssen und schokosauce. // nikesherztanzt

banana nicecream.

★ mit gesalzenem dattel-karamell, erdnüssen und schokosauce. in bezug auf eis ist mir das wetter ja völlig schnuppe. apropos schnuppe, habt ihr heute nacht ausschau nach sternschnuppen gehalten? ich bin um mitternacht mal raus aufs sonnendeck gegangen – barfuss, mit nem dicken hoodie an und einem glas rosé in der hand. die dicken wolkenfetzen haben

Weiterlesen

vegan no bake blackberry cheesecake // nikesherztanzt

vegan no bake blackberry cheesecake.

★ nach der kirsch eiscreme, deren farbe mich immer noch völlig begeistert, wollte ich das rezept gleich noch mal mit brombeeren ausprobieren. alleine schon um zu sehen, ob die brombeeren farbtechnisch mit den kirschen mithalten können. allerdings brauche ich für morgen noch ein paar sweets fürs büro. und eis lässt sich dann doch eher schlecht

Weiterlesen

impressionen aus dem bezaubernden Utrecht, Niederlande, Städtetrip, Holland, #ichhabdadiesesdingmitdenniederlanden, nikesherztanzt, blog, travel

{holland} utrecht – impressionen.

★   zum abschluss meiner kleinen utrecht reihe gibt es eine weitere rutsche impressionen. lauft mit mir noch einmal durch die straßen der bezaubernden stadt in den niederlanden und verliebt euch … im zentrum trifft man auch schon mal auf den ein oder anderen hai … ein letzter grund, warum ich unbedingt noch einmal nach

Weiterlesen