john allen, sophomore, vinyl, plattenliebe, musik

happy pills.

  ★

john allen, sophomore, vinyl, plattenliebe, musik

diese hübsche rote vinylscheibe macht mich gerade glücklich. ich kann ja ganz hervorragend bücher, weinflaschen und diverse lebensmittel kaufen, nur weil mir die gestaltung der verpackung gefällt. kennt ihr, oder? diese platte hätte mit sicherheit auch in mein beuteschema gepasst, wenn der künstler mir nichts gesagt hätte … also, das plattencover bekommt schon mal die volle punktzahl.

john allen, sophomore, vinyl, plattenliebe, musikvor einem guten jahr sah ich john allen im dortmunder fzw als support von frank turner das erste mal auf der bühne und war ziemlich angetan von seiner stimme & seiner musik. im märz ging john mit tobi/ghost of a chance und krist kruger auf #emptybars tour und spielte unter anderem auch in meinem wohnzimmer, in das er im august zusammen mit joe ginsberg zurückkehrte.

john allen, sophomore, vinyl, plattenliebe, musiksobald ich die ersten klänge von sophomore höre, fange ich an, grenzdebil vor mich hin zu grinsen und bekomme eine gänsehaut nach der anderen. ich mag die platte. sehr. johns stimme, die geschichten, die er erzählt  … die stücke zu hören, die er noch vor kurzem hier gespielt hat, jetzt in begleitung von cello, violine & co zu hören, macht irre viel spaß. springtime blieb mir nach dem konzert in dortmund schon im kopf und will in der vinylversion auch gar nicht mehr raus. toll. und wer ein wenig ausführlicher über die platte lesen will, kann das z.b. bei veganrockcity machen. hier hat stefan wunderbare letzte worte gefunden, die ich mir leihen muß …

und wenn er schließlich im letzten song die frage stellt „will you remember me when im gone?“ kann man ihm nur die hand auf die schulter legen und antworten „hey john, wie soll ich dich nach diesen wundervollen songs vergessen?“.

also, bitte unbedingt anhören!

wie glücklich john schauen kann und wie toll sich die kritiken lesen, lässt mich ebenfalls grinsen.

 

julis videobotschaft zu blogpotential lässt mich nicht nur lächeln, sondern dank der outtakes auch sehr laut lachen. der erste workshop ist ausgebucht, aber es wird hoffentlich nicht der einzige bleiben! ich bin gespannt wie ein flitzebogen!

 

the story of you + me – hach …

http://www.vevo.com/watch/youme-1/The-Story-of-You+Me/USRV81400

 

★ außerdem freu ich mich wie bolle auf berits ausstellung bird by bird in der vintage fabrik in düsseldorf

vintage fabrik, ausstellung, berit, marmeladekisses, bird by bird

 

und was macht euch momentan glücklich?

alles liebe

★ nike ★

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.