frage-foto-freitag plus soulfood.

steffi hat auch diese woche wieder 5 fragen gestellt, ihre antworten findet ihr auf ohhhmhhh.de, meine gibt´s hier

1. wie zeigst du jemanden, dass er dir wichtig ist?

2. dein schönstes diese woche?3. wovon bekommst du gerade nicht genug?4. was verheimlichst du?5. eine tolle idee…?

vielleicht hat von euch jemand den ultimativen tip für einen kurztrip an die holländische nordsee? 

mr linky zeigt euch, wer noch auf die fragen geantwortet hat.

zu punkt 2 gibt´s hier demnächst mehr. und da das wetter pünktlich zum meteorologischensommerbeginn mal kurz ne sonnenpause einlegt (beschweren wir uns mal nicht, nach den traumhaften pfingsttagen) gibt´s einen auflauf, der die seele wärmt! sonne aus der auflaufform!

 süßkartoffelauflauf

ca 800g süßkartoffeln in würfel und 4 mittelgroße zwiebeln in spalten schneiden und beides in 2 tl heißem erdnußöl in einer pfanne erhitzen. etwa 10 minuten bei geringer hitze anbraten. mit 400g stückigen tomaten aus der dose und 250g passierten tomaten ablöschen und 5 minuten mit garen. mit einem kleinen schuß sojasauce & etwas ahornsirup, salz und chiliflocken würzen und mit 3 tl erdnusscreme verfeinern. alles in eine auflaufform geben, mit 2 el erdnüssen und 80g käse oder soja“käse“ bestreuen und im vorgeheizten backofen bei 180°c auf mittlerer schiene überbacken. sooo tasty (sagt auch die kollegin!).

ein gemütliches wochenende

★ nike ★

Merken

36 Kommentare

  1. Fahr nach Callantsoog, da isses schön 🙂

    1. danke, schau ich mir später mal an! 🙂

  2. Jammi! Das Eis sieht superlecker aus! 🙂

    1. schmeckt auch superlecker! 🙂

  3. Yo … Frage Nr. 4 war seeeehr tricky 😉
    Ja, ich habe Sterne, Meerjungfrauen und dann noch mehr Sterne und eine Pusteblume … und ich bin gerade ganz verrückt nach noch mehr – aber dann kann ich es bald nicht mehr verheimlichen 😉

    Liebste Grüße * ein zauberhaftes WE

    p.s. einen ultimativen Tip für Holland habe ich leider nicht, aber ich kenne viele Leute, die immer nach Zandvoort fahren …

    1. nicht schlecht! ich hab immer noch nicht DAS motiv gefunden und außerdem einen mordsrespekt vor der nadel … aber sternchen müßten dabei sein! ja, zandvoort hab ich auch schon des öfteren gehört! dank dir & ebenfalls ein wunderschönes wochenende

  4. Nordsee? Ach ja. Ich kann sie förmlich riechen. Jetzt bräuchte ich nur noch Zeit und Geld. Hihi. Aber ich drücke die Daumen, dass es bei dir was wird. Und Mensch, mixed tapes das waren noch Zeiten.

    1. danke für´s daumen drücke, wenn´s klappt gibt´s auf jeden fall fotos! 🙂
      ich glaube, irgendwo existiert noch eine kiste mit cassetten, von denen ich mich nicht trennen mag …

  5. das eis sieht grandios aus, ich nehme an, selbstgemacht?!
    liebste grüße

    1. ich püriere & friere gerade alles, was mir in die finger kommt! alles ganz easypeasy … 🙂
      liebsten gruß zurück

  6. oh mixed tapes – seufz!

  7. Es ist 12.30 Uhr – kann ich BITTE zum Auflauf- Essen kommen???
    ☺♥, Anette

    1. bevor du hier bist, hast du den eher selbst gezaubert! 😉
      ich schick dir eine virtuelle portion rüber! guten hunger!

  8. Ach das Eis sieht klasse aus. Mach ich auch immer, wenn das TK-Fach Platz hergibt. Deine Kreationen sind toll. Bei mir gibt es gerade meistens Eis aus Himbeeren oder Orange und wenn ich ganz „verrückt“ bin, rühr ich noch ein wenig Vanillezucker und Quark darunter. 😉
    Mach dir ein tolles Wochenende!

    1. ganz schön crazy… 😉 für das pistazieneis hab ich mandelmilch mit kardamomkapseln und gehackten pistazien 10 minuten köcheln lassen & dann eingefroren – das war das verrückteste, alles andere ist püriert! 🙂

  9. Ach das Eis sieht klasse aus. Mach ich auch immer, wenn das TK-Fach Platz hergibt. Deine Kreationen sind toll. Bei mir gibt es gerade meistens Eis aus Himbeeren oder Orange und wenn ich ganz „verrückt“ bin, rühr ich noch ein wenig Vanillezucker und Quark darunter. 😉
    Mach dir ein tolles Wochenende!

    1. ganz schön crazy… 😉 für das pistazieneis hab ich mandelmilch mit kardamomkapseln und gehackten pistazien 10 minuten köcheln lassen & dann eingefroren – das war das verrückteste, alles andere ist püriert! 🙂

      1. 😀 Man muss eben auch mal wild sein 😉 Pistazieneis klingt definitiv nachahmenswert.

  10. Jaaa, das sieht alles wieder ganz schön lecker aus 🙂
    Und mein Tipp für die Nordsee: Pension Coranjo in Zoutelande.
    Absoluter Kracher, günstig, Geheimtipp (vielleicht jetzt nicht mehr), direkt im Dorf von Zoutelande, das Meer kann man riechen, hören und sehen!
    Einen Steinschlag also entfernt. Ich war selbst schon da, mit Mädels und mit Mann, jedoch nicht gleichzeitig 🙂 Absolut perfekt, weil Pension und Meer wird nur getrennt von einer kleinen Shoppingstraße. Fragse Herrn Google, der zeigt dir ein paar Bilder.

    Ein schönes Wochenende*

    1. danke, liebste prinzessin! ich frag herrn google.
      dir und deinen prinzen ein dolles wochenende :*

  11. Holland-Nordsee-Tipps!? Auf keinen Fall nach Zandvoort fahren *lach*…viel zu voll, häßliche Hochburgen und überhaupt…da gibt’s ja viiiiiiiiiieeeeeeeeel schönere Ecken….
    schau mal bei mir…auf meinem alten Blog…unter
    http://ichundadam.blogspot.se/2011/04/urlaubsziele.html
    da habe ich so’n paar Tipps versammelt….
    …enne…diese Eissorten…Melone-Minze…oh, da träume ich nun von… :O)
    Kram,
    maren

    1. oh wie schön, tips von der expertin! das werde ich mir heute abend mal in ruhe anschauen! melone & minze passen ganz toll zusammen, oder ananas & minze! dank dir, liebe maren. ich hab mich vor ein paar frage foto freitagen in deine elche, eichhörnchen & mumin tassen verliebt, aber irgendwas hat nicht funktioniert beim kommentieren! aber jetzt weißt du´s! 🙂
      ein wunderschönes wochenende,
      nike

  12. mixed tapes..wie schön 🙂 oh, holländische nordsee.. hört sich klasse an und irgendwann will ich da auch nochmal hin, habe leider keine tipps für dich.. trotzdem viel spaß bei der suche und mit den tipps von maren.. du findest bestimmt was schönes.. liebe grüße und ein tolles wochenende, gesa

    1. vielen lieben dank
      dir einen schönen abend & ein tolles wochenende

  13. HI Nike,
    schöne Antworten! Ich würde sagen, und ich spreche bestimmt auch für Jutta, dass Ameland einfach geile Strände hat!! Und ja, Zandvoort ist wirklich hässsslich.

    LG, Maike

    1. danke! auch für die info, einen schönen abend!

  14. sehr verführerisch, das Eis! bei mir im Kühlschrank steht übrigens gerade der Teig für das morgige „pain paillasse“, dank Dir, mal schauen wie’s wird! herzliche Grüsse und einen schönen Abend!

  15. ich geniesse gerade mango kokos! mhhhh.
    da bin ich gespannt, was du sagst. ich finde, dieser hefeteig ist super, einer der umgänglichsten! 🙂 gutes gelingen!

  16. Du hast immer so tolle Fotos 🙂 Und ja, ans Meer fahren wär wirklich eine tolle Idee!

    Ein schönes WE wünsch ich dir!

    VLG,
    Marlene

  17. rosaundlimone

    Das sind ja mal schöne Bidlantworten und dann noch ein tolles Rezept, das speichern wir uns gleich mal ab.Leider kennen wir uns in Richtung Holland nicht so gut aus aber wenn Du mal in den Süden kommst hätten wir bestimmt ein paar Tipps für Dich 😉
    Schönes Wochenende
    rosa & limone

  18. hui, das mit dem Eis ist ja die Wahnsinns-Idee. Pistazie-Mandelmilch-Kardamon: Da schlägt mein Herz höher. Das werde ich probieren.
    Ein schönes, sonniges Wochende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.