hamburg – deine wände.

am wochenende hat im werkheim in hamburg blogst – die konferenz für deutsche blogger stattgefunden. da ich noch zig fotos und  irre viele eindrücke sichten und sortieren muß, gibt es für euch erst mal ein wenig hamburger street art. kommt mal mit!

und ist der kleine kerl nicht süß?

kommt gut in die neue woche!

alles liebe

★ nike ★

Merken

25 Kommentare

  1. Lustige Eindrücke hast Du da zusammengestellt… Vini Vedi Vodka…?? 😀

    1. danke. schön, daß es dir gefällt!

  2. Mann, Nike – wann hast Du denn dafür noch Zeit gehabt? 😮 Toll!
    Schön, dass wir uns gesehen haben, und schade, dass es nur so kurz war… aber nach der BLOGST ist vor der BLOGST!

    1. jules und ich sind freitag schon angereist und haben noch ne kleine tour gemacht! 🙂 da kommt auch noch mehr…
      ja, ich freu mich auf das nächste mal, und da finden wir dann bestimmt auch noch ein bißchen zeit!

  3. Hey Nike….coole Bilder, gefallen mir! Bin total froh das wir uns auf der Blogst analog getroffen haben 🙂 Schade das wir keine Zeit hatten, richtig zu quatschen…LGH

    1. das holen wir beim nächsten mal nach! ganz bestimmt! 🙂

  4. Ich bin schockverliebt in Hamburg seine Wände <3
    Tolle Sammlung hast du da zusammengestellt!

    1. hamburg ist nicht nur die schönste stadt, hamburg hat auch die tollsten wände! wie wär´s mit blogowski on tour? 🙂

  5. Super, super, super! Ich bin zwar supergespannt über das, was Du von Blogst berichten wirst, aber das war schon einmal ein toller Einstieg!

  6. COOL so COOL – tolle Aufnahmen! Freu‘ mich sehr, dass wir und nun endlich getroffen haben. War nur zu kurz, nicht wahr? Liebe Grüße, Anette
    Hier ist mein BLOGST:
    http://www.lebenslustiger.com/serendipity/archives/217-BLOGST-12-Blogger-Conference-In-Hamburg.html

  7. yay tolle bildas von unserer tour… ich bin immer noch am lesen… immerhin hab ich schonmal die bilder runtergezogen und die wahnsinnige goodiebag ausgepackt und geknipst… ach ja und die nächsten 58473 blogpost themen runtergeschrieben ;-)))
    immer noch blogst-geflasht…

    happy monday
    jules

  8. Super schöne Eindrücke, die Du da festgehalten hast!!!
    Bin begeistert (und denke mir, dass es so langsam wieder Zeit für Hamburg wird…)

  9. ach, meine Liebe…war so schön mit dir und den anderen…endlich in real life…und wow, die Bilder sind einfach nur wunder,- wunderschön…toll…;)…drück dich und bis bald mal…cheers and hugs…i…

  10. Das sind ja echt tolle Fotos. Super Street Art! Und Hamburg ist auch einfach nur eine tolle Stadt!
    Schade, dass ich nicht dabei sein konnte, aber wir sehen uns beim Bloggerfrühstück in Münster *freu*
    Bis dahin einen tollen Monday und ich freu mich auf weitere Berichte.
    Liebste Grüße
    Anni

  11. Hach, meine Stadt ist einfach wunderschön!

  12. Ich liebe Street Art (habe auch eine kleine Berliner Sammlung) aber des Bulli ist das Sahnehäubchen. Tolle Fotos!

  13. hach du liebe, wie wunderbar.. ein toller einblick und teilweise einfach zu herrlich.. ich freu mich auf mehr.. und deine blogst-erzählungen.. und freu mich auf das frühstück in münster.. 🙂
    liebste grüße, gesa

  14. Einige von den Wänden, sind mir auch untergekommen. Über den Waagenbau haben Fee und ich uns heute noch an der Ampel davor unterhalten 🙂

    Pottgruß mit Ahoi und BLOGST-Küsschen!

  15. Ha! Herrlich. : ) „Geh wo du wohnst“ wird umgehend in meinen aktiven Sprachschatz übernommen.

  16. ich mach auch solche fotos und hamburg ist echt das paradies! das VENI VIDI VODKA hab ich auch erwischt. witzig das uns die selben sachen auffallen 🙂
    ich drück dich aus der ferne. war total toll dich kennen gelernt zu haben, liebes!

    1. das finde ich auch & drück dich zurück, du liebe!
      bis ganz bald!

  17. Sehr schöne Sammlung 🙂 Liebe Sonntagsgrüße von inga

  18. […] der ersten blogst hab ich mich schon in hamburgs wände verliebt – heute gibt es nachschub […]

  19. […] nein, auch leuchtbuchstaben, sticker, graffitis und streetart. das beschränkt sich allerdings nicht nur auf holländische städte. ich kann mich nicht wehren, ich muss alles fotografieren. und da ich gerne teile, lasse ich euch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.