Grünkohlsalat mit Ofengemüse, Karottenlachs, Bohnen, Hummus & Granatapfelkernen // nikesherztanzt

grünkohlsalat mit hummus & granatapfelkernen.

Grünkohlsalat mit Ofengemüse, Karottenlachs, Bohnen, Hummus & Granatapfelkernen // nikesherztanzt
grünkohlsalat mit ofengemüse, karottenlachs, bohnen, hummus & granatapfelkernen

it´s the time of the year!

ne, ich mein nicht die ollen weihnachtsmarktbuden, die momentan überall aufploppen. die brauch ich grad noch nicht. ich spreche über die grünkohlberge, die sich wieder an den marktständen türmen. endlich wieder grünkohlsalat! salat? fragen immer noch einige leute, ich kenn nur ganz klassisch grünkohl mit pinkel oder mettwurst. andere verdrehen genervt die augen ob des leuchtend grünen wintergemüses, hipsterkohl. dabei schmeckt das zeug so gut, daß vergangene woche jeden tag mindestens einmal grünkohlsalat auf meinem teller landete. gehörten vor fünf jahren(!) noch avocado, zwiebeln, fenchel und gurke in meinen lieblingssalat, standen 2014 avocado, sesam und grapepfruit im grünkohlsalat ganz hoch im kurs. heute sind meine must haves hummus und granatapfelkerne. die anderen zutaten variieren je nach kühlschrankinhalt und laune. ganz vorne sind kürbis und rosenkohl aus dem backofen. was unwissende ebenfalls komsich gucken lässt: der grünkohl braucht eine massage, damit er sein sprödes äusseres in knackiges, leuchtendes grün verwandelt.

Grünkohlsalat mit Ofengemüse, Karottenlachs, Bohnen, Hummus & Granatapfelkernen // nikesherztanzt

grünkohl, der übrigens das vitaminreichste gemüse überhaupt ist, kaufe ich am liebsten frisch auf dem wochenmarkt oder auf dem obsthof, wo er noch am strunk angeboten wird. alternativ gibt es abgepackte beutel mit losem oder bereits kleingehäxelten kohl. das funktioniert auch. lasst euch aber nicht abschrecken, oft ist im netz zu lesen, dass die vorarbeit mühselig ist. humbug sag ich. so viel mehr arbeit macht frischer kohl auch nicht. und ist auf jeden fall meine erste wahl.

Grünkohlsalat mit Ofengemüse, Karottenlachs, Bohnen, Hummus & Granatapfelkernen // nikesherztanzt

grünkohlsalat mit ofengemüse, hummus & granatapfelkernen.

must have – die basis

2, 3 handvoll grünkohl

saft einer halben zitrone

1tl leinöl

hummus (wenn es geht, selbstgemacht – allerbestes rezept!)

granatapfelkerne

algomasio

rauchsalz (mein liebstes)

löst die blätter von den strünken und rupft ihn in mundgerechte stücke. wascht den grünkohl und schleudert ihn ordentlich trocken. gebt den kohl in eine große schüssel, träufelt zitronensaft und öl darüber und jetzt geht es ans massieren. einhändig, beidhändig, so wie ihr mögt. ihr merkt schnell wie sich die textur des grünkohls unter euren händen verändert und vom kratzigen kohl bald nichts mehr zu spüren ist.

so, die basis steht. ich gebe den salat auf einen großen teller, platziere einen großen klacks hummus in der mitte, streue algomasio, rauchsalz und granatapfelkerne drüber. fertig. das ist geschmackstechnisch schon ganz weit vorne. aber ihr könnt den grünkohlsalat natürlich auch noch weiter pimpen …

Grünkohlsalat mit Ofengemüse, Karottenlachs, Bohnen, Hummus & Granatapfelkernen // nikesherztanzt
hummus mit suchtfaktor

ofengemüse

kürbis (in scheiben geschnitten)

rosenkohl (strunk entfernt und geviertelt)

etwas kokosöl

salz, pfeffer

oder was auch immer im gemüsefach wohnt

gebt das gemüse für etwa 20 minuten auf einem backblech in den, auf 200°c vorgeheizten backofen. kokosöl, salz und pfeffer drüber, durchmischen und bitte drauf achten, dass das gemüse leicht bräunt und nicht verbrennt …

wer noch ein paar gekochte kichererbsen oder bohnen hat, kann diese direkt mit aufs backblech geben.

Grünkohlsalat mit Ofengemüse, Karottenlachs, Bohnen, Hummus & Granatapfelkernen // nikesherztanzt

meine allerliebste neuentdeckung ist der karottenlachs. schon mal gehört? nicht? dann probiert das bitte mal aus. grob gehobelte möhren, die nach zwei tagen in einer marinade vorgeben lachs zu sein. und das so gekonnt, dass sich die geschmacksknospen echt überlisten lassen. der kopf ruft hallo, das sind möhren!! du isst gemüse!, aber mundgefühl und geschmack etwas ganz anderes vermuten lassen. ganz ähnlich wie bei dem fake matjes salat. also, macht das! ich hab das vor einem halben jahr schon mal versucht, fand das ergebnis ok. aber da rezept hier ist der kracher. echt jetzt.

Grünkohlsalat mit Ofengemüse, Karottenlachs, Bohnen, Hummus & Granatapfelkernen // nikesherztanzt

karottenlachs ala vegan supper club

  • 500g möhren
  • 6 wacholderbeeren
  • 2 lorbeerblätter
  • ca. 8 schwarze pfefferkörner
  • 1 noriblatt
  • frischer dill oder tk-dill, fein gehackt
  • etwas zitronensaft
  • einige schuss flüssigrauch
  • einige esslöffel leinöl
  • rauchsalz

heizt den backofen auf 200°c vor. bearbeitet wacholderbeeren und pfeffer mit einem stößel, gebt einen eßlöffel öl und etwas rauchsalz hinzu und vermischt alles. wascht die möhren und legt sie auf ein mit backpapier ausgelegtes backblech. reibt sie mit der wacholdermischung ein und gebt sie für rund 45 minuten in den ofen. je nach größe kann die zeit variieren. die möhren sollten gar sein, aber nicht zu weich. während die möhren auskühlen, schnibbelt ihr das noriblatt klein und gebt es mit dill, zitronensaft, flüssigrauch, öl und rauchsalz in ein großes glas. sind die möhren abgekühlt, hobelt ihr mit dem sparschäler streifen von den möhren. die stücke, die sich nicht mehr hobeln lassen, schneidet ihr einfach klein. möhren rein ins glas, deckel drauf, ordentlich schütteln und für zwei tage in den kühlschrank stellen. ich hab auch zwischendurch noch mal am glas gerüttelt … und nach zwei tagen … bäm … haben sich die möhren in lachs verwandelt.

Grünkohlsalat mit Ofengemüse, Karottenlachs, Bohnen, Hummus & Granatapfelkernen // nikesherztanzt

stapelt alles auf den salat teller und geniesst es. mehr grünkohlsalat input bekommt ihr bei berit und bei denise. grünkohl könnt ihr aber auch in den smoothie werfen. oder zu pesto verarbeiten. aber auch kurz angebraten mit sobanudeln ist grünkohl ziemlich fein.

und, ist was für euch dabei? in welchem team spielt ihr? #grünkohlsalat und #grünkohlklassisch?

Grünkohlsalat mit Ofengemüse, Karottenlachs, Bohnen, Hummus & Granatapfelkernen // nikesherztanzt

da claras gemüseexpedition im november ganz im zeichen des grünkohls steht, schicke ich den salat doch gleich mal hoch in den norden.

alles liebe & esst mehr grünkohl!

★ nike ★

12 Kommentare

  1. Genial liebe Nike! Solche Salate sind genau nach unserem Geschmack und ein ganzer Strauß frischer Grünkohl wartet hier darauf in den einen solchen zu wandern. Und diese Lachsmöhren sehen und hören sich sehr interessant an. Das werden wir doch gleich mal austesten.
    Liebe Grüße
    Eva und Philipp

  2. Boah, was sieht der lecker aus ! Und von den Zutaten her garantiert eine Geschmacksexplosion – muss ich mir unbedingt als gesundes Mittagessen pinnen !
    Ganz lieben Gruß
    Stephie

    1. mega gut! aber nicht nur pinnen, auch ausprobieren! 🙂

  3. Wow, sieht super aus. Ich bin ja von der klassischen Fraktion, mag aber seit ein paar Jahren auch Spinat-Salat sehr gerne. Warum sollte es also mit Grünkohl anders sein? 🙂

    1. ich bin mir sicher, dass du grünkohlsalat lieben wirst!

  4. Boah! Was für eine krass gute Kombi! <3
    Karottenlachs kannte ich nicht, werde ich definitiv ausprobieren!

    Liebe Grüße
    Julia

    1. so gut, dass ich es immer wieder essen will. 🙂 ja, probier mal, das ist echt super!

  5. Liebe Nike,
    hört sich seeehr lecker an! Ich werde dein Rezept ausprobieren.
    Warst du schon bei „Herr Johann“?
    Wir durften zum Sommer-Dinner dort Gäste sein und waren einfach begeistert von den genussvollen Stunden, die wir inmitten netter Menschen erlebt haben.

    Liebe Grüße
    Mone

    1. danke dir, liebe mone. nein, ich habe mir herrn johann noch nicht live angesehen, aber alles was ich im netz entdeckt habe, finde ich sehr ansprechend. und wenn du jetzt auch noch sagst, wie schön es dort ist, setz ich es gleich auf meine liste! 🙂 liebe grüße

  6. Liebe Nike,

    Das sieht ja echt mega lecker aus! Was für ein tolles Rezept.
    Super das du mitgemacht hast 😉

    Liebste Grüsse Claretti <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.