reisnudeln mit karotten, rotkohl, erdnüssen und korianderpesto // nikesherztanzt

korianderpesto auf reisnudeln mit karotten, rotkohl, erdnüssen.

reisnudeln mit karotten, rotkohl, erdnüssen und korianderpesto // nikesherztanzt

#alleliebenpasta geht in eine neue runde. pesto steht im april auf claras speisekarte. und wenn es schnell gehen muss oder ich einfach keine lust auf aufwendige kocherei habe, kommt pesto in meiner küche gerne zum einsatz. ich steh immer noch total auf das kapernpesto und auch grünkohlpesto und rote bete pesto mit rosmarin kann ich wärmstens empfehlen.

dieses mal hab ich mich für ein koriander pesto entschieden, das ohne käse und auch ohne nüsse auskommt. laut wikipedia ist pesto eine pastoese, ungekochte sauce, passt also. beim einkaufen landen eine packung reisnudeln und geröstete erdnüsse in meinem korb. im kühlschrank warten noch ein ein paar möhren und rotkohl. fehlt nur noch ein bund koriander, etwas knoblauch und eine zitrone und das pasta pesto gericht steht …

reisnudeln mit karotten, rotkohl, erdnüssen und korianderpesto // nikesherztanzt
korianderpesto auf reisnudeln mit karotten, rotkohl, erdnüssen

rezept für korianderpesto auf reisnudeln mit karotten, rotkohl, erdnüssen.

für 2 portionen reisnudeln

korianderpesto

1 bund koriander

2 knoblauchzehen

3 el sesamöl

rapsöl (nach gefühl)

2 el zitronensaft

eine gute prise salz

nudeln

150 g reisnudeln

1el sesamöl

2 möhren

eine hand voll rotkohl

pfeffer, salz

eine hand voll geröstete erdnüsse

 

reisnudeln mit karotten, rotkohl, erdnüssen und korianderpesto // nikesherztanzt

werft die zutaten für das pesto bis auf zitronensaft und salz in den mixer und und lasst sie ein paar runden drehen, bis sie sich in ein leuchtend grünes pesto verwandelt haben. schmeckt das ganze mit salz und zitronensaft ab. fertig.

übergiesst die reisnudeln mit kochendem wasser und lasst sie nach packungsangabe ziehen. giesst die nudeln ab.

erhitzt das sesamöl in der pfanne. schält die möhren und schneidet sie mit hilfe eines spiralschneiders in streifen. schneidet den rotkohl ebenfalls in streifen und dünstet beides im heissen öl an. gebt die reisnudeln nach einigen minuten mit in die pfanne, vermengt alles und serviert die gemüse-reisnudeln mit dem korianderpesto und den gerösteten erdnüssen.

reisnudeln mit karotten, rotkohl, erdnüssen und korianderpesto // nikesherztanzt

ihr wollt mehr pesto? schaut einfach bei clara vorbei! sie sammelt alle #alleliebenpasta beiträge in der pesto edition auf ihrem blog. verratet ihr mir eure liebste pesto variante?

alles liebe

★ nike ★

reisnudeln mit karotten, rotkohl, erdnüssen und korianderpesto // nikesherztanzt

 

3 Kommentare

  1. Bei uns ist der April offensichtlich der Monat des Koreanders 😀
    Wie schön, dass du wieder dabei bist liebe Nike!
    Herzliche Grüße Clara

  2. Bei Koriander ist es ja so eine Sache… die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn. Ich gehöre eindeutig zum Team „Koriander“! Und deshalb landet Dein Pesto auch direkt auf der Kochliste!
    Liebste Frühlingsgrüße,
    die Anne

  3. Huch? da war ich wohl zu schnell….Ich hoffe der Kommentar ist trotzdem angekommen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.