my favorite ten – hymns.

mehr musik soll es hier in diesem jahr geben.

so war der plan. noch während ich mir über das wie gedanken machte, streikte mein ipod. sonntagabend 23.30 und das gute stück zeigt 0 titel an. NULL! nada, kein einziger song war mehr drauf. worst case, vor allem wenn montagsmorgens um 6:45 90km zurückzulegen sind und das autoradio nennen wir es mal seeeehr eigensinnig ist. um nicht zu sagen, nur dann funktioniert, wenn es möchte und das ist in etwa 5% aller fälle …

fürs erste hab ich schnell die silvester playlist und ein hörbuch auf den ipod gepackt. und jaaa, ich wollte eh mal wieder ausmisten und ordnung schaffen. aber den zeitpunkt hätte ich lieber selbst bestimmt. also, alles auf anfang und gerne mit eurer hilfe. an dieser stelle möchte ich in zukunft jeden montag die favorite ten vorstellen.

my favorite ten - hymns., nikesherztanzt, musik, music, happy pills

was sind eure zehn liebsten songs? es können die zehn lieblingssongs ever sein oder playlists mit titeln wie drive darling drive, stay in bed, kitchentunes, run girl run, relax, work it out, dream on oder was auch immer gerade in euren köpfen herumspukt.

caro hat vor ewigkeiten einmal ihre hymnen gepostet – songs, die ihr gute laune machen, egal wie doof der tag auch war. ich hab euch heute meine hymnen mitgebracht. eine tüte gemischtes – ein wenig krach, viele gitarren und alte melodien, die mich immer wieder nach vorne bringen …

1. sabotage  – beastie boys

2. hysteria  – muse

3. bubbles biffy – clyro

4. whatever 2.0 – miyagi

5. give, get, take – maximo park

6. go your own way – fleetwood mac

7. a new england – billy bragg

8. dakota – stereophonics

9. suspicious minds – elvis

10. take me home – danko jones

ich wünsch euch einen tollen wochenstart und singe jetzt eine runde im auto …

alles liebe

★ nike ★

Merken

Merken

0 Kommentare

  1. […] jeden montag stellt nike (oder ein gast) nun 10 lieblingssongs vor. den anfang machte bereits ihre gute-laune-hymnen playlist. als nike mich nach meinen 10 all time fave songs fragte, musste ich erst etwas überlegen, aber ja […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.