Spargel aus dem Ofen mit Tomaten, Zwiebeln, Oliven und Kapern // nikesherztanzt

spargel aus dem ofen.

Spargel aus dem Ofen mit Tomaten, Zwiebeln, Oliven und Kapern // nikesherztanzt

während um mich herum viele menschen die spargelzeit mega abfeiern, ist meine freude eher verhalten. spargel fand ich als kind nie wirklich spannend und auch heute kann man mich mit dem klassiker spargel mit schinken, kartoffeln und sauce hollandaise nicht sonderlich glücklich machen. allerdings wurde mir letzte woche eine absolut köstliche spargelcremesuppe kredenzt, die mir wieder lust auf die stangen machte. da ich so ziemlich jedes gemüse mag, das im ofen zubereitet wird, hab ich den spargel einfach in die auflaufform geworfen und und mit tomaten, chili, zwiebeln, kapern und oliven bedeckt in den ofen geschoben. und ja, so mag ich spargel sehr sehr gerne …

Spargel aus dem Ofen mit Tomaten, Zwiebeln, Oliven und Kapern // nikesherztanzt
spargel aus dem ofen.

rezept für spargel aus dem ofen mit tomaten, zwiebeln, kapern & oliven

für eine person mit großem appetit oder 2 portionen

500g weißer spargel

etwa 10 cherry tomaten

1 rote zwiebel

1 kleines glas kapern

1 große handvoll schwarze oliven

1/2 rote chilischote

1 knoblauchzehe

olivenöl

weißwein

frisch gemahlener schwarzer pfeffer

salz

jede menge petersilie

 

Spargel aus dem Ofen mit Tomaten, Zwiebeln, Oliven und Kapern // nikesherztanzt

heizt den ofen auf 180°c vor.

schält den spargel und entfernt gegebenfalls die endstücke. legt die stangen in eine auflaufform, schneidet tomaten, chili, zwiebeln und oliven in ringe, die knoblauchzehe in scheiben und verteilt alles zusammen mit den kapern auf den spargelstangen. gebt noch jeweils einen schuß weißwein und olivenöl über das gemüse, dann wandert die auflaufform für gute 30 minuten in den ofen.

serviert den spargel aus dem ofen mit frisch gemahlenem pfeffer, salz und (nicht auf den bildern) jeder menge frisch gehackter petersilie zusammen mit einem glas weißwein.

Spargel aus dem Ofen mit Tomaten, Zwiebeln, Oliven und Kapern // nikesherztanzt

nach dem ersten spargelrezept des jahres bin ich wieder ein wenig auf den geschmack gekommen. allerdings kommt das nächste mal hoffentlich grüner spargel auf den teller. vielleicht mit pasta und erdbeeren oder gegrillt mit wacholder butter (die ist nämlich ganz schön großartig).

Spargel aus dem Ofen mit Tomaten, Zwiebeln, Oliven und Kapern // nikesherztanzt

wie sieht´s bei euch aus? mögt ihr spargel und wenn ja, wie esst ihr ihn am liebsten?

alles liebe & habt einen wunderbaren sonntag!

★ nike ★

 

2 Kommentare

  1. Das sieht so köstlich aus! Krieg‘ ich direkt Appetit. Gestern habe ich allerdings noch eine sehr leckere Variante von Ofenspargel kennengelernt – nämlich mit Orangenmayonnaise und Kerbel. Das war auch mega gut! Liebe Grüße!

    1. das hört sich aber auch mega gut an! danke für den tipp & liebsten gruß zurück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.